Mietvertrag

Mietvertrag

Mietvertrag – Das sollten Vermieter 2019 beachten

Die 6 größten Vermieterfallen im Mietvertrag

Geben Sie die Wohnungsgröße nur unverbindlich an

Als Vermieter sollten Sie sich im Mietvertrag nicht auf eine konkrete Wohnungsgröße festlegen.

GrundrissWenn der Mieter nachweisen kann, dass die Wohnung über 10 % kleiner ist als im Mietvertrag angegeben, kann Ihr Mieter die Miete mindern.

  Eine Größenangabe ist auch dann verbindlich, wenn sie im Vertrag nur ungefähr, in „ca.“, angegeben wird (BGH VIII ZR 144/09).

So machen Sie es richtig!

Die Größe des Mietobjekts beträgt ca. 54 m²

Diese Angabe ist wegen möglicher Fehler beim Aufmass lediglich im Hinblick auf die Verteilung der Betriebskosten als Maßstab verbindlich, soweit in diesem Vertrag nicht andere Größen als Maßstab für die Kostenumlage vereinbart sind.
Die Größe wird nicht zugesichert.
Die Größenangabe dient auch nicht der Festlegung des Mietobjekts, der Flächen- und raummäßige Umfang ergibt sich vielmehr nur aus der Beschreibung des Mietobjekts.

Kleinreparaturklausel:

Ist die Kleinreparaturklausel im Mietvertrag falsch formuliert, wird sie ungültig.

KleinreparaturIm Mietvertrag darf vereinbart werden, dass der Mieter kleinere Reparaturen selbst durchführt oder selbst bezahlen muß.

Diese Vereinbarung ist jedoch nur zulässig, wenn im Mietvertrag eine bestimmte Summe als Grenze aufgeführt ist.

Außerdem muß im Mietvertrag festgehalten werden wie teuer eine Reparatur maximal sein darf, damit sie der Mieter tragen muß.

So machen Sie es richtig!

Der Mieter trägt – unabhängig von einem Verschulden – die Kosten für notwendige Reparaturen an solchen Gegenständen, welche seinem häufigen und unmittelbaren Zugriff ausgesetzt sind, soweit die Kosten der einzelnen Reparatur 100.- € und der dem Mieter dadurch in den letzten 12 Monaten entstehende Aufwand höchstens jedoch 8 % der Jahresnettokaltmiete nicht übersteigt.

Zu diesen Gegenständen gehören insbesondere: Installationsgegenstände für Elektrizität, Gas und Wasser, Heiz- und Kocheinrichtungen, Fenster- und Türverschlüsse, Rollladengurte, Verschlussvorrichtungen für Fensterläden, soweit das Mietobjekt damit vom Vermieter ausgestattet wurde.

Möglichst alle Bewohner als Mieter im Mietvertrag aufnehmen und unterschreiben lassen

PaarWenn alle Bewohner einer Wohnung den Mietvertrag unterschreiben, haften alle Mieter als Gesamtschuldner.

Außerdem können nur alle Mieter gemeinsam kündigen.
Wenn ein einzelner Mieter aus dem Mietvertrag möchte,(z.B. wenn sich ein Paar trennt) muss der Vermieter zustimmen.

Kündigungsverzicht

KalenderVereinbaren Sie in Ihrem Mietvertrag einen Kündigungsverzicht.

Der Mietvertrag wird durch einen Kündigungsverzicht für die vereinbarte Dauer unkündbar.
Rein rechtlich kann man für eine Dauer von 4 Jahren einen Kündigungsvericht vereinbaren.

Ich würde aber dazu raten, den Kündigungsverzicht für 12 Monate zu vereinbaren.
Eine längere Dauer schreckt die guten Mieter ab und Sie müßen mit der 2. Garnitur der Mieter vorlieb nehmen.

So machen Sie es richtig!

Das Mietverhältnis beginnt am 01.06.2019 1.2.

Kündigungsmöglichkeit:

Mieter und Vermieter der Wohnung verzichten ohne Einschränkung und ohne Vorbehalt gegenseitig für die Dauer von 12 Monaten nach den §§ 573 ff. BGB auf das Recht zur ordentlichen Kündigung.
Das Recht der außerordentlichen fristgerecht sowie der fristlosen Kündigung bleibt für beide Seiten bestehen.

Bei vorzeitigem Auszug des Mieters ohne eine insoweit berechtigte Kündigung

a) ist der Vermieter zu keiner Zeit sowie unter keinerlei Umständen verpflichtet, einen Nachmieter zu akzeptieren;

Tierhaltung

HaustierhaltungEnthält der Mietvertrag ein generelles Verbot der Tierhaltung, so ist der Passus unwirksam.

Auch das generelle Verbot von Hunde oder Katzenhaltung ist unwirksam.

So machen Sie es richtig!

Es wird vereinbart, dass andere Tiere als Kleintiere in der Wohnung nur mit schriftlicher Zustimmung des Vermieters in den Mieträumen gehalten werden.

Für eine Zustimmung muss zwischen den Interessen des Vermieters und der Nachbarn einerseits, sowie den Interessen des Mieters abgewogen werden.

Kleintiere sind Tiere, die in geschlossenen Behältnissen gehalten werden und nicht frei in der Wohnung umherlaufen.
Dabei dürfen Kleintiere nur als Hobby und in einer Anzahl gehalten werden, die Belästigungen anderer Mieter und Hausbewohner ausschließt.

Pflicht zur Versicherung

VersicherungWird im Mietvertrag vereinbart, dass der Mieter eine Haftpflicht oder Hausratversicherung zulegen muss, so ist dieser Passus unwirksam.

Der Mieter kann nicht dazu gezwungen werden, eine Versicherung abzuschließen bzw. zu unterhalten.

Rechtlicher Hinweis!

Dieser Artikel soll nur zur ersten Information dienen und soll nicht als Rechtsberatung gesehen werden.

Aufgrund der stetigen Veränderung und Entwicklung der Rechtsprechung auf dem Gebiet des Mietrechts übernehmen wir, für die rechtliche Unanfechtbarkeit der Erläuterungen sowie der dazugehöriger Musterverträge keine Haftung.

Mieter-Akquise und Terminservice für Vermieter

Ältere-MieterProfessionelle Mieter-Akquise und Vereinbarung von Besichtigungsterminen zum

Festpreis von 199.-€

….hier geht es zum Angebot

 Diese Unterlagen könnten Sie auch interessieren:

Vermieter